Sie sind hier: Start
Samstag, 15. Juni 2019

Renate Wedemeyer ausgezeichnet !

 

Unser langjähriges Mitglied Renate Wedemeyer erhielt am 12. Juni 2019 während der Auftaktveranstaltung der Niederdeutschen Theatertage in Molfsee den Konrad-Hansen-Preis von Landtagspräsident Klaus Schlie verliehen.

Ausgezeichnet wurde sie für ihren Beitrag Dat lütte Huus in`n Snee. 

Renate Wedemeyer ist bereits zum zweiten Mal Preisträgerin des Konrad-Hansen-Preises, 2014 erhielt sie den 2. Platz für ihr Stück „Fiefuntwintig Johr“.

Neuigkeiten

08.04.19

Begeisterte Nostalgie op Platt

Wi sünd wedder wer - Vun Petticoat und Weertschopswunner" führte bei der Niederdeutschen Bühne...

11.03.19

Tiefgründigkeit mit Leichtigkeit

Die Niederdeutsche Bühne feierte die Premiere des Stücks „Mid­ den in't Leven" von Falke Brabant...

13.02.19

Ein Theater-Thriller vom Feinsten

Eine gelungene Premiere von Dat kole Grusen" reißt 150 Zu­schauer der Niederdeutschen Bühne zu...

3. Jugend-Projekt der NBN in Neumünster

Wir suchen noch (überwiegend männliche) Darsteller !

In den Sommerferien, nämlich vom 26.07. – 11.08.2019,

möchte Regisseur Stephan Greve mit jungen Leuten (Alter zwischen 16 – 25 Jahren) das Stück „Friedag Nacht“ einstudieren.


Es geht um Freundschaft, Liebe, Enttäuschungen, Drogen und Alkohol. Kloor – allens op Platt!


Hier könnt ihr echte Theaterarbeit unter professioneller Regie erleben – mit allem, was dazu gehört. 


Wir bringen Euch auf die Bühne !

Wenn ihr kein Plattdeutsch könnt – das  lernt ihr bei uns schnell.

Also meldet euch am besten jetzt an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Geprobt wird tagsüber in der Turnhalle der Hans-Böckler-Schule.

Am Ende der  2 Wochen wird das Stück aufgeführt. Weitere Aufführungen werden folgen.

Wer also Lust und Zeit hat, sollte sich rasch bei Stephan Greve oder bei der Niederdeutschen Bühne Neumünster melden. Die NBN ist auch auf Facebook erreichbar.

Fragen und Anmeldungen unter
info@stephan-greve.de

Stichwort „Friedag Nacht“

In Kooperation mit der Hans-Böckler-Schule

 

 

Am 14.06. führen wir das Stück 

„Midden in’t Leven“
(Hier der Vorbericht des Holsteinischer Courier)

im Rahmen der Theatertage in Molfsee auf.

Es werden aber auch viele andere schöne Stücke von befreundeten Bühnen zu sehen sein.

Der 16.06.hat besonders für Kinder und Jugendliche einiges zu bieten.

Genaueres entnehmen Sie bitte dem Programmflyer.