Sie sind hier: Aktuelle Stücke / Wenn Mööv mit Mozart
Freitag, 19. April 2019

Neuigkeiten

08.04.19

Begeisterte Nostalgie op Platt

Wi sünd wedder wer - Vun Petticoat und Weertschopswunner" führte bei der Niederdeutschen Bühne...

11.03.19

Tiefgründigkeit mit Leichtigkeit

Die Niederdeutsche Bühne feierte die Premiere des Stücks „Mid­ den in't Leven" von Falke Brabant...

13.02.19

Ein Theater-Thriller vom Feinsten

Eine gelungene Premiere von Dat kole Grusen" reißt 150 Zu­schauer der Niederdeutschen Bühne zu...

Wenn Mööv mit Mozart

 

Komödie von Peter Limburg

Niederdeutsche Übersetzung von Heino Buerhoop

Regie: Holger Krützfeldt

Darsteller: Birgit Müller, Hauke Buhmann, Heiner Lenz, Niels Münz


Eigenbrödler Gerd, genannt „Mozart“, Komponist einer unvollendeten Nebelsymphonie und ehemals Komponist für Werbemusik, verbringt die Tage einsam und dauer-schlechtgelaunt auf seiner Stammparkbank, bis er dort eines Tages auf die lebenslustige Lina trifft, genannt „Mööv“. Lina besetzt nicht nur seine Parkbank, sondern flattert mit all ihrer liebenswerten Verrücktheit mitten in Gerds Leben. Lina, die Mööv, die nie den Schnabel hält, die Gerd nervt, aber letztendlich verzaubert und ihn die Welt lieben lehrt - diese Lina wird plötzlich krank und nun muss Gerd um sie kämpfen. Ein Großstadtmärchen, zart und humorvoll erzählt, mit unerwarteten Wendungen und Sprachkomik. 

Spielplan

Termin



FR 20.00 Studiotheater

05.10.2018

Premiere

MO 20.00 Studiotheater

08.10.2018

DI 20.00 Studiotheater

09.10.2018

Tickets

MI 20.00 Studiotheater

10.10.2018

DO 20.00 Stadthalle 

11.10.2018

FR 20.00 Stadthalle

12.10.2018

SA 16:00 und 20.00 Studiotheater

13.10.2018

SO 16.00 Studiotheater

14.10.2018