Kurzbeschreibung NBN


Die Niederdeutsche Bühne Neumünster wurde 1923 gegründet und ist eine feste Institution der Stadt Neumünster und eine über die Stadtgrenzen hinaus angesehene Bühne mit qualitativ hochwertigen Theaterproduktionen. Ihre vorrangige Aufgabe ist es, die niederdeutsche Sprache als immaterielles Kulturerbe zu erhalten, zu fördern und vor allem an Menschen jeder Generation weiterzugeben. Die Niederdeutsche Bühne Neumünster zeichnet sich vor allem durch innovative Spielpläne und Inszenierungen aus der Hand professionell ausgebildeter Regisseure aus und lockt seit Jahren Menschen unterschiedlichster Altersklassen in ihre Aufführungen - von Kinderstücken über niederdeutsche Erstaufführungen aktueller Stücke bis hin zu den NBN Classics ist jedes Genre in den vielfältigen Spielplänen zu finden. Auf diese Weise hat die Niederdeutsche Bühne Neumünster den Sprung in die Moderne geschafft und sich auch in der heutigen Zeit als ernstzunehmendes, vielbesuchtes und von der Presse stets gelobtes Theater etabliert.